Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

  1. Die Bibliothek ist laut Plan geöffnet.
  2. Die Bibliothek kann von Schülern und Lehrern nur während der Öffnungszeiten benutzt werden.
  3. Lehrpersonen, die mit ihrer Klasse die Bibliothek benutzen wollen, können über die Raumbuchung im digitalen Register die Bibliothek reservieren. Damit haben sie gleichzeitig das Recht auf Benutzung der Computer.
  4. Das Essen und Trinken ist in der Bibliothek nicht erlaubt.
  5. Telefonieren in der Bibliothek ist nicht erlaubt.
  6. Jeder Benutzer darf die gewünschten Bücher selbst aus den Regalen nehmen
    (die Schüler/-innen dürfen nicht die Leiter benützen!).
  7. Kein Medium darf ohne Verbuchung aus dem Bibliotheksraum entfernt werden.
    Auch eine kurzfristige Ausleihe zum Kopieren muss eingetragen werden.
  8. Die Rückgabe der Medien erfolgt nur beim Bibliothekspersonal.
  9. Alle Bücher können für einen Monat ausgeliehen werden, mit Ausnahme der Nachschlagewerke (versehen mit einem roten Punkt), die zum Arbeiten in der Klasse mitgenommen werden können.
  10.  Mit Ausnahme der letzten Nummer der jeweiligen Zeitschrift, können alle Videos, DVDs, CDs, Kassetten und Zeitschriften für zwei Wochen ausgeliehen werden.
  11.  Zeitschriften, welche in der Bibliothek gelesen werden, sind an den vorgesehenen Standort zurückzulegen.
  12.  Jeder Bibliotheksbenutzer haftet für das von ihm ausgeliehene Medium.
  13.  Verlorengegangene oder beschädigte Medien müssen ersetzt werden.
  14.  Der Arbeitsplatz muss sauber und aufgeräumt hinterlassen werden.
    Tische und Stühle werden nach Gebrauch wieder zurückgestellt.
  15.  Durch das eigene Verhalten dürfen die übrigen Benutzer nicht gestört werden.
  16.  Das Bibliothekspersonal ist berechtigt, Benutzern Weisungen zur Einhaltung der Bibliotheksordnung zu erteilen.

Meran, am 01.09.2019